Zeitschrift für Pflanzenbiochemie und -physiologie

Zeitschrift für Pflanzenbiochemie und -physiologie
Offener Zugang

ISSN: 2329-9029

Über das Journal

 NLM-ID: 101700308 ; Index Copernicus-Wert: 64,85

Das Journal of Plant Biochemistry & Physiology befasst sich mit der Zell- und Molekularbiologie und der Interaktion zwischen Bimolekülen sowie mit der Untersuchung von Photosynthese, Atmung, Pflanzenernährung und Pflanzenhormonfunktionen, die mit Pflanzenmorphologie, Ökologie und Umweltauswirkungen auf Pflanzen verbunden sind.

Die Zeitschrift umfasst ein breites Spektrum an Fachgebieten, um den Autoren eine Plattform zu bieten, auf der sie ihren Beitrag zur Zeitschrift leisten können, und die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte zur Qualität der Veröffentlichung.

Das Plant Biochemistry and Physiology Journal ist auf einem höheren Niveau und fördert die Informations- und Informationsverbreitung zu Themen, die eng mit der Pflanzenbiochemie und -physiologie verbunden sind. Es bietet ein einzigartiges Forum für Wissenschaftler, in dem sie ihre Forschungsartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte und Kurzmitteilungen zu einer Reihe von Forschungsarbeiten zur Pflanzenbiochemie und -physiologie veröffentlichen können. Die Peer-Review-Zeitschriften für Pflanzenbiochemie und -physiologie werden kompetent von weltweit bekannten Mitgliedern des Redaktionsausschusses unterstützt. Die Impact-Faktoren der Fachzeitschriften „Plant Biochemistry and Physiology“ werden hauptsächlich auf der Grundlage der Anzahl der Artikel berechnet, die einem doppelblinden Peer-Review-Prozess durch ein kompetentes Redaktionsgremium unterzogen werden, um die Exzellenz, den Kern der Arbeit und die Anzahl der für dieselben veröffentlichten Artikel erhaltenen Zitate sicherzustellen.

Dieses Journal of Plant Biochemistry & Physiology verwendet das Editorial Tracking System für die Qualität des Überprüfungsprozesses. Das Editorial Tracking System ist ein Online-System zur Einreichung, Überprüfung und Nachverfolgung von Manuskripten. Die Bearbeitung der Rezensionen erfolgt durch die Redaktionsmitglieder des Journal of Plant Biochemistry & Physiology oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist die Zustimmung von mindestens zwei unabhängigen Gutachtern und anschließend die Zustimmung des Herausgebers erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt im System verfolgen, hoffentlich bis zur Veröffentlichung. Gutachter können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Einreichungs-/Überprüfungs-/Überarbeitungs-/Veröffentlichungsprozess verwalten.

Zeitschriften-Highlights

Top